Vita:
  • geboren 1963 in Karl-Marx-Stadt / Sachsen
  • 1972-82 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Ornithologie und später Leiter einer AG Ornithologie
  • 1978-88 Mitglied der Fachgruppe Ornithologie Karl-Marx-Stadt
  • 1984-89 Studium an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar
  • seit 1978 Beschäftigung mit der dokumentarischen Fotografie in der Ornithologie
  • ab 1990 zahlreiche Reisen in entlegene Regionen dieser Erde (u.a. Australien, Neuseeland, Alaska, Nepal, Tibet, Ruanda und Japan)
  • seit 1990 Naturschutzwart im Landkreis Nordvorpommern
  • 1997 Vogelberingungslehrgang an der Vogelwarte Hiddensee – seitdem als Vogelberinger und Seeadler-Regionalkoordinator im Auftrage der Landesregierung M./V.in den Landkreisen Nordvorpommern,Stralsund und Rügen
  • seit 2003 digitale Fotografie mit verschiedenen Canon-Kameras und Canon-Objektiven
  • seit 2010 Mitglied der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen, Regionalgruppe M./V.
  • ab 2016 Landeskoordinator Seeadler in der Projektgruppe Großvogelschutz am Landesamt für Umwelt und Natur M./V.
  • ab 2017 freiberuflicher Natur- und Reisefotograf

Veröffentlichungen:

    Mitwirkung in folgenden Filmen:
  • 2003 : „Der Darß – Küste der Kraniche“ von Christoph Hauschild / NDR
  • 2011 : „Musketiere des Königs – Seeadler“ – Im Land der Seeadler von Christoph Hauschild /NDR
  • 2014 : „MareTV Usedom – Seeadler, Sonne und Strand“
  • 2015 : „Anna und die wilden Tiere – Wo der Seeadler fliegt“ ARD/KIKA